Ämter

Folgende Ämter sind zurzeit geplant und teilweise besetz. Je nach Interesse der einzelnen Mitglieder können weitere Ämter hinzugefügt werden.  Prinzipiell soll es für jeden Bereich, in dem die Gemeinschaft vertreten ist, ein Amt geben. Wer sich für ein Amt bewirbt sollte das entsprechende Fachwissen und Beziehungen in dieser Szene haben, um das Amt auch gut ausüben zu können. Es kann jeder (auch Akolythen) der möchte sich für ein freies Amt bewerben bzw. einen Vorschlag für weitere Ämter machen.

Benennung

Aufgabe

Ämter des Rates

Diese Ämter dürfen nur vom Adeslrat besetz werden.

HeerführerAnführer des gesamten Heeres der Grafschaft
GroßmeysterGroßmeyster des von der Grafschaft ins Leben gerufenen Ritterbundes. Die Ritterschaft  zue Wildensteyn.
GroßkompturStellvertretender Führer des Ritterbundes.
ZeremoniarLeiter des Kapitels. Zuständig für Protokollfragen.
SchatzmeysterZuständig für die Finanzen der Grafschaft

Stabsämter

Die Inhaber diese Ämter haben in ihren Bereich Weisungsbefungniss den anderen Bürgern der Grafschaft und allen Besuchern gegenüber. Lediglich der Rat kann diese Weisungen aufheben.

LageroffizierZuständig und Verantwortlich für das Lagerinventar des Vereins. Ebenso neben dem Rat Verantwortlich für den Lagerbetrieb und Lageraufbau bei Lagern.
HeroldZuständig für die Außenwirkung des Vereins. In Richtung Bevölkerung und Behörden. Ebenso zuständig für Mitgliederwerbung.
BaumeisterZuständig und Verantwortlich für Reparaturen und Lagerkonstruktionen.
SchankwirtZuständig  und Verantwortlich für die Taverne des Vereins.
Hand des RatesUnterstütz den Rat bei der Organisation der Grafschaft. Erhält für einzelne Unternehmungen oder Teilbereiche je nach Bedarf entsprechende Befugnisse.

Ämter Generell

KerkermeysterZuständig für Gefangennahmen aller Art. Insbesondere, auch beim Kapitel auf Anordnung des Zermoniars.
GardeoffizierIst für die Sicherung der Burg und des Rempters zuständig und verantwortlich.
ChronistZuständig für die Protokollierung der Kapitel, und allen anderen Schriftstücken der Grafschaft.
MusicusZuständig für die Musikalische Untermalung des Kapitels, und insbesondere des Gaudiums
Sendbote der AscheZuständige für alle Aktivitäten im Bereich Larp. Und Berichterstatter und Koordinator für Larp Angelegenheiten am Kapitel
Meister des Magischen NetzesZuständig für den Webauftritt und sonstigen Medien. (Facebook usw.)
SeelenfängerZuständig für die Erstellung der Gemälde (Fotos) während sämtlichen Veranstaltungen. Und Übergabe dieser an den Meister des magischen Netzes zur Verarbeitung.
BlutrichterZuständig für die Gerichtsverfahren der Grafschaft Welches auf einem Markte oder während es Kapitels Tagt.
AquitesZuständig für Aquise oder auch Rekrutierung genannt, von ehrwürdigen Personen die sich dem Altehrwürdigen leben Verschreiben wollen.

Ämter Besetzung

Benennung

Amtsinhaber

Stellvertreter

Ämter des Rates

HeerführerFreiherr Ritter Novek von PflindsbergAmt: Großmeyster
GroßmeysterFreiherr Ritter Corvus von WildensteynAmt: Großkomtur
GroßkompturFreiherr Ritter Novek von PflindsbergNicht vorgesehen
ZeremoniarFreiherr Ritter Novek von Pflindsberg 
SchatzmeysterFreiherr Ritter Corvus von Wildensteyn 

Stabsämter

LageroffizierReinir von Hammerfaust 
HeroldTheoderich von Cumberland 
Baumeister  
SchankwirtDavina von Wolven-Sang 
Hand des RatesDavina von Wolven-sang 

Ämter Generell

KerkermeysterTina 
GardeoffizierReinir von HammerfaustAndi
ChronistDavina von Wolven-sangTheoderich von Cumberland
MusicusSaithora 
Sendbote der AscheTheoderich von CumberlandNovek von Pflindsberg
Meister d. Magischen NetzesSaithoraTina
SeelenfängerTinaSaithora
BlutrichterTheoderich von Cumberland 
AquitesReinir von HammerfaustTheoderich von Cumberland

Botschafter

Gesetz den Fall es finden sich mehrere Personen die der Grafschaft angehören wollen, welche aber Örtlich so weit entfernt sind das Fahrgemeinsaften etc. keinen Sinn mehr machen, hat diese Gruppe die Möglichkeit einen Botschafter zu ernennen. Dieser ist dann für alle Mitglieder in diesen geographischen Bereich verantwortlich, und Koordiniert Fahrtgemeinschaften ect.  Diese Person sollte sich als Verlässlich erweisen, und nach Möglichkeit schon einen Adelstitel innehaben.  Ebenso sollte für diesen Bereich vom Botschafter ein passender Kommunikationsweg etabliert werden. Der Botschafter hat ebenso das Recht, nach Vorgaben und Genehmigung des Rates Kapitel und Aufstiege selbst abzuhalten. Dies erscheint insbesondere dann für Sinnvoll, wenn der Rat selbst nicht oder selten die Möglichkeit hat seine Mitglieder in dem Gebiet zu betreuen. Der Botschafter sollte also eine Art Sprachrohr des Rates und der Gemeinschaft in einem entfernten Gebiet sein.

Liste der Botschafter:

Zurzeit sind keine Botschafter im Amt.